Mittwoch, 24. Dezember 2014

24.12.14 Frohe Weihnachten!

Während Mann und kranker Sohn 'Schöne Bescherung' gucken, habe ich Zeit, Euch ein frohes Weihnachtsfest zu wünschen. Und meine Bilder einzustellen. Und Euch den AdvenZkalender ein letztes Mal zu zeigen.

Frohe Weihnachten liebe Leserinnen und Leser! Ich hoffe, Ihr feiert schön mit Euren Lieblingsmenschen und esst was Leckeres!

Wir sind fertig mit essen, ich kann entspannen. Also nach hinten fallen und alle Viere von mir strecken.

Unser Menü:

Menü Heiligabend 2014


Amuse Gueule:
Avocadospießchen mit
Veggiekäse , Mango und Caviar
Trilogie von edlen Biopilzen:
Steinpilze, Kräuterseitlinge
und Shiitake, mediterran mariniert
Französische Zwiebelsuppe
Gefüllte Rosmarinrouladen an
dunkler Rotweinsoße, dazu Prinzessbohnen,
Knödel und eingemachte Cranberries
Beereneis mit Sahne
Festlicher Weihnachtsteller mit Plätzchen,
verschiedenen Alkoholpralinen, Rumkugeln, Schokolade und Dominosteinen



Und in Bildern

Der Baum steht; die Stühle haben ihre Weihnachtsmütze. Es kann losgehen. 



Gruß aus der Küche


Die Pilze


 Die Suppe


Der Hauptgang, ganz traditionell


Kleine Pause; Mann, Sohn und Hund warten, dass es weitergeht


Das Dessert


Und abschließend der große Weihnachtsteller


Noch mal der Baum


Die Krippe


Wir haben einer armen Familie Unterschlupf gewährt, die waren unterwegs zu einer Volkszählung und die Frau war hochschwanger. Sie hat hier in unserem Stall ein Kind geboren und es in eine Krippe gelegt. Das konnte ich nicht mitansehen, ich habe das Baby dann zwischen die warmen Tierleiber gelegt, so friert keiner. Das Baby nicht und die Tiere auch nicht.
Vermutlich schreien jetzt alle auf: "Die furchtbaren Veganer! Nein wie grausam!"
Sakrileg! Skandal! Jawohl. Das Kind hat es direkt neben der Kuh besser. Die Nächte sind kalt. 
In die Krippe hat sich ein Lamm gelegt. Wenn das nicht passt....


Schöne Bescherung! Nachher muss ich noch ein Gedicht aufsagen und wir müssen noch zwei Weihnachtslieder singen. Das wird total schief, ich sehe es schon kommen. Wir bewahren trotzdem Haltung.

Feiert schön!




Kommentare:

  1. wow, ein wahrer Weihnachtstraum!!!

    Frohe Weihnachten wünscht dir
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Jessi! Du hast Weihnachten mit Kindern, das ist besonders schön!
      Frohe Weihnachten!
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
  2. Elegant, amüsant, harmonisch - Susi halt ;-)
    Frohe Weihnachten! ;-)
    glgdieadoptiertediegradinderbountytortedrinnensitztundsichweigertrauszukommen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frohe Weihnachten liebe Almut und danke schön! (Du bist wieder anonym?)

      Ich würde mich auch weigern, aber sowas von! Wann hat man schon mal Glück, in einer zu sitzen?
      Schöne feierliche Stunden ins Burgenland wünscht
      Susi

      Löschen
  3. Boah, Susi, der Wahnsinn! Da hätt ich gerne mitgegessen (und wär hinterher vermutlich explodiert, also gut, dass ich nicht dabei war ;-) ).
    Ich werd deine regelmäßigen Posts wirklich sehr vermissen, wollt ich dir übrigens noch sagen. Aber 2 Jahre lang (fast) täglich Bloggen ist schon eine tolle Leistung. Vielleicht machst du ja noch ab und zu beim vegan wednesday mit?

    Liebe Grüße und schöne Restweihnachten
    Melissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melissa, vielen Dank! Ich hätte Dich noch problemlos unterbringen können, dadurch, dass zwei Personen abgesagt haben. :-)
      Explodiert ist keiner, wenigstens nicht, bis die den Weihnachtsteller gefunden haben.
      Meine Teilnahme am Vegan Wednesday werde ich übrigens auch aufgeben.
      Ich wünsche Dir einen schönen Jahreswechsel und ein gutes Neues!

      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen