Freitag, 5. September 2014

05.09.14 Neuer Winterschuh von grundstoff

In Ergänzung zu meinem Schuhe-Beitrag habe ich noch ein neues Paar, was ich Euch zeigen möchte.

Mir fehlte noch ein warmes Paar Schuhe. In den Geschäften liegt Lebkuchen und Spekulatius aus, der Mann schreibt an seiner Wunschliste für Weihnachten und mir wird klar, ich muss mich beeilen, wenn ich warme Schuhe haben möchte.

In Köln, im Shop vegane-zeiten, fand ich zwar welche, aber sie passten mir leider nicht.

Bestellt habe ich vorgestern online bei grundstoff. Ein Großteil der Ware - Basiskleidung, Schuhe, Accessoires - wird fair gehandelt und besteht aus Biobaumwolle oder anderen, meist nachhaltig produzierten Rohstoffen (z.B. Hanf). Der Preis ist fair und mir gefällt die Schlichtheit der Produkte. Zudem werden die Hersteller - meist kleine Labels - vorgestellt, so dass man sich ein Bild über den Hersteller machen kann.

Aber Achtung: grundstoff ist kein veganer Shop; wenn auch viele Produkte (die meisten) vegan sind.

Gestern (nur einen Tag nach meiner Bestellung!) waren meine Schuhe schon da. Mit DHL go Green. Top Service!  

Mein Schuh heißt Bota Cuello und wird von dem spanischen Label Natural World ausschließlich in Spanien produziert.
Es wird bei den Schuhen kein Kleber verwandt; zum Zusammenfügen bedient man sich einer Technik aus Hitze und Druck. Dort, wo nicht genäht werden kann.
Natural World hat das G.O.T.S Zertifikat und  Made in Green-Zertifikat. Es geht also, bezahlbare Schuhe und trotzdem ethisch korrekt. Mehr von solchen Labels!


Die Sohle besteht aus Naturkautschuk und der Rest ist aus Biobaumwolle, nachhaltig produziert ohne Einsatz von Chemikalien oder anderer gesundheitsschädlicher Substanzen. Gut für mich, gut für die, die diesen Schuh herstellen.

59,95 Euro.

Er ist mit einem Fell aus Biobaumwolle ausgekleidet. Die Laschen lassen sich um- bzw. hochklappen.

Erst wollte ich einen schwarzen Schuh, aber der war leider schon ausverkauft. Kaki gefällt mir auch gut.

Beim Auspacken nahm ich süßen Kaugummigeruch wahr. Hochinteressant. Erinnerte mich an die Kirschkaugummmis, die wir alle kauten, als ich jung war. Bei Schuhen hatte ich sowas noch nicht. Ich hoffe, dieser Geruch verfliegt bald möglichst. Schlecht ist er zwar nicht, aber man sollte mich nicht schon riechen können, bevor man mich überhaupt sieht. Nachher geht derjenige wieder, weil er keine Kirschkaugummis ab kann und hat nicht mal meine Millionen Sommersprossen gesehen. Wäre doch schade. Geht nicht.

Der Schuh ist leicht und die Sohle sehr flexibel, was ich schätze. Er ist sehr robust und sieht solide verarbeitet aus.

Ob der Kaugummigeruch verfliegt - ich sags Euch; wenn es soweit ist!







Kommentare:

  1. hello susi.
    der schuh, der gefällt mir richtig richtig gut. und ich nehme mir die freiheit heraus, mir offen zu halten, diesen ggf. nachzukaufen :-)
    echt total schick!
    liebe grüße und ein schönes wochenende,
    em

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo em,

      hoffentlich hast Du Glück, die meisten der Schuhe sind ausverkauft. Dann drücke ich mal die Daumen.
      Liebe Grüße, Dir auch schönes Wochenende
      Susi

      Löschen