Freitag, 8. August 2014

08.08.14 Lupinengeschnetzeltes und so

Die Vegan Box gibt es nun mit mehr Auswahlmöglichkeiten. Ich schreibe Euch das, weil ich damals häufig gefragt wurde, ob man auch glutenfreie oder sojafreie Produkte wählen kann. Nun kann man; allerdings nicht beides auf einmal. Immerhin! Finde ich ganz großartig!

Vegan Box Classic (wie bislang, Food/Kosmetik) in 2 Größen, 14,90 Euro und 24,90 Euro
Neu:
Vegan Box Just food 24,90 Euro
Vegan Box glutenfrei 24,90 Euro
Vegan Box sojafrei 24,90 Euro

https://www.vegan-box.de/abo-vegan-box/


Ich überlege derzeit, ob ich mal wieder einsteigen soll. War ja doch nett, jeden Monat ein liebevoll gepacktes Paket. Da ich keinerlei Allergien oder Unverträglichkeiten habe und Schönheitskram sehr schätze, würde ich wieder die große Classic-Box wählen.  

Nun freier Blick auf unser Lupinengeschnetzeltes (alberts)...



...in Tateinheit mit weißem Bohnengemüse und Salzkartoffeln. Das Lupinengeschnetzelte ist gewürzt mit Gyrosgewürz und Salz. Es wird nur kurz in der Pfanne angebraten. Wir lieben das, der Geschmack, die Konsistenz. Immer Seitan oder Soja ist auch langweilig.

Weißes Bohnengemüse

1 Zwiebel, 100 g Räuchertofu (hier Taifun), 2 EL Öl, 1 kleine Dose weiße Bohnen. 1/2 Packung Sojacuisine, 1 EL Cashewmus - hier selbstgemacht - und Salz, Pfeffer.

Zwiebel und Räuchertofu in kleine Klötzchen schneiden und in Öl anbraten. Die Bohnen abtropfen und hinzugeben, aufwärmen. Eine Mischung aus Sojacuisine, Wasser und Cashewmus anrühren und auf die Bohnen geben, kurz umrühren und sofort von der Herdplatte ziehen. Die Nachwärme lässt es andicken. Würzen. Schmeckt mit allen Bohnen. Statt Sojacuisine kann man Hafer- oder Reiscuisine nehmen, statt Cashewmus auch Mandelmus oder ein anderes Nussmus.

Gemüsesaft (Hochleistungsmixer)


aus Tomaten, Mais, Selleriestange, Gurken, Frühlingszwiebel, Salat, Salz, Pfeffer, Tabasco.
Da drin sind nämlich unter anderem die Reste, die von der letzten Wrapherstellung übrig geblieben sind. Scharf, lecker, gesund.

Kommentare:

  1. ja schade, das nicht glutenfrei + sojafrei geht, und es diese auch nur in der großen Größe gibt.
    Sonst hätte ich mir auch überlegt mal wieder zu bestellen...

    Dein Lupinengeschnetzeltes sieht sehr lecker aus!
    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke Jessi! Das schmeckt wirklich ganz hervorragend. Geht schnell, super Sache.
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
  2. Liebe Susi,

    das Geschnetzelte und ganz besonders auch das Bohnengemüse sehen toll aus! Danke für das Rezept.

    Toll auch, dass du auf die veränderten Möglichkeiten der Veganbox hinweist. :)
    Ich werde sie aber wohl auch weiter nicht bestellen. Ich liebe zwar Überraschungspakete, möchte aber auch in Zukunft "Herrin" meines Konsumverhaltens sein. Und auch, wenn ich das meiste schon ganz gut finde, es sind eben immer mal wieder Produkte dabei, die ich (z.B. aufgrund bestimmter Inhaltsstoffe) so nicht kaufen würde.

    Alles Liebe
    Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Natalie,

      gern geschehen! Ich liebe Hülsenfrüchte in allen Ausfertigungen. :-)

      Momentan überrede ich noch ein bisschen den Mann, dass wir die Box unbedingt brauchen.

      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
    2. Liebe Susi,

      jaaa, ich auch! Da fällt mir ein, ich könnte schnell in die Küche flitzen und Hummus machen :D

      Na dann wünsche ich dir viel Erfolg beim überreden, aber das wird schon, denn wer lässt sich denn mit Schoki und Crackern, die ja öfters mal in den Boxen verborgen sind, nicht gerne locken? ;)

      Viele Grüße
      Natalie

      Löschen
    3. ich arbeite daran! Der will noch nicht so richtig.
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen