Mittwoch, 16. Juli 2014

16.07.14 Kuchen, Torte, Kaffee, Blumen, Krone, Geschenke

Geburtstagsfrühstück für den wunderbaren Mann. Mit Krone natürlich.
Mit diesem Lied von den Beatles und diesem Frühstück ...


... und mit Freunden bei Kaffee und Kuchen. Blaubehimmelt hat zwei Kuchen gebacken, bzw. einen Kirsch-Apfel-Streusel vom Blog Tines vegane Backstube ...


und meine vegane Eierlikörtorte, das Rezept liegt bei mir hier. Dieses Mal habe ich sie außen am Rand weiß verkleidet. Sie sieht auch dieses Mal wieder aus, als würde sie wegfließen wollen (fliehen??) , aber sie tut es nicht. Ein Traum, diese Torte.









Der (Omni-)Besuch war zutiefst angetan und sehr erstaunt. Eierlikörtorte, und das vegan. Und dann auch noch leider geil! Wie kann das sein? Hexerei. Verbrennt die Hexe.
Ich sage Euch, Eier sind total überbewertet. Okay, manchmal sollte man schon Eier haben und damit meine ich nicht Tiereier.

Von der Kirschkucheninnenansicht habe ich kein Bild von heute, die wollten alle keine Sahne auf dem Kuchen.
Keine Sahne, kein Foto. Da bin ich eisern. Kuchen ohne Sahne, Sakrileg. Deswegen eines von einem anderen Mal. Der neue sah heute genauso aus.



Wir sind total satt, ich mutmaße, warmes Abendessen gibt es nicht mehr.


Ein Schnittchen mit Teewurst und ein bisschen Tomate/Flohzarella reicht völlig, wenn überhaupt.
Mir würde auch schon ein Grashalm reichen oder eine Salzlecke.

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch nachträglich an deinen Mann!
    Du hast das wunderschön gemacht.
    Hatte ich dir schon mal mein Geburtsdatum genannt? ;-)

    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke schön Jana, habe ich ausgerichtet, sei bedankt! :-)

      Komisch, das wollen mir jetzt alle sagen, das Geburtsdatum! Ich komme mit dem Notieren überhaupt nicht hinterher. :-)
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen