Mittwoch, 28. Mai 2014

28.05.14 Vegan Wednesday #92

Es ist wieder soweit; wir haben Vegan Wednesday #92.

Heute werden die Postings der Foodblogger bei Cara von think. care. act. gesammelt. Unter der Kochmütze sind weitere Infos. Vielen Dank für das Einsammeln liebe Cara und die ganze Mühe! :-)

gesammelt wird hier

Gestartet bin ich mit einem Roggenbrot mit dem Aufschnitt Papillon von Taifun und Rübenkraut, ohne Bild weil langweilig. Lecker aber langweilig. Morgens sind keine coolen Fotoergüsse von mir zu erwarten. Da laufe ich noch auf Stand by.

Das war der Smoothie des Tages:


1 Banane, 1 Orange, 1 Kiwi, 2 Trockenpflaumen, eine Handvoll Rucola, Fenchelgrün, 2 TL geschälte Hanfsamen und 200 ml Wasser. Ergibt genau zwei volle Gläser.

Gegen Mittag haben ich uns wieder Wraps gebastelt, die ähnlich schmecken wie die Wraps bei Cigköftem. An dem perfekten Wrapteig arbeite ich noch immer. Zwei Versionen habe ich jetzt ausprobiert, den ultimativen Teig habe ich noch nicht entdeckt.
Wie ich den Wrap gemacht habe könnt Ihr am Vortag sehen. Auch das Bild ist vom Vortag, weil die heutigen genauso aussahen. Falls Ihr ein cooles gelingsicheres Wrap-Teig-Rezept wisst - ich nehme Hinweise dankbar an.

Blaubehimmelts scharfer Couscous-Wrap


Zum Abendessen habe ich uns Tofu Satay mit Erdnusssauce aus dem Buch Vegan lecker lecker von Marc Pierschel et al.  zubereitet. In leichter Abwandlung was die Spießchen angeht allerdings. Auf Basmatireis. Schade, dass Ihr das nicht riechen könnt. Ein herrlicher Duft.





Kommentare:

  1. Sieht aber auch wirklich sehr lecker aus...wenn Du den perfekten Wrap-Teig hast...bloggen nicht vergessen...der fehlt mir auch noch. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. werde ich tun, danke Sulevia :-)
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
  2. Richtig tolle Fotos und richtig leckeres Essen. Da bekommt man definitiv Lust auf mehr!

    LG,
    Cookies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke schön Cookies :-)
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
  3. Das sieht wirklich alles richtig gut aus! Danke für die schicken Fotos :)

    AntwortenLöschen