Donnerstag, 1. Mai 2014

01.05.14 Experiment Vegan & Poisonfree, Start

Heute am 1. Mai 2014 um 12.00 Uhr ging das Experiment Vegan & Poisonfree von Stefano Vicinoadio los. Projektende ist 31.05.14.

Familie Blaubehimmelt nimmt geschlossen daran teil!

Die Regeln
  • 30 Tage keinen Alkohol
  • keine sonstigen Drogen/Suchtmittel wie Nikotin o. ä.
  • vegane Ernährung
  • Bewegung / Sport
  • keinen Kaffee
  • speziell für mich: keine Chips 

Begossen haben wir den Projektstart mit einem Gesichts-Smoothie

Erdbeerblätter, Zitronenmelisse, Petersilie, Salbei, Basilikum, Selleriestange, Apfelsine, Apfel, Banane, Kiwi, getrocknete Feige, ein paar Walnüsse, 250 ml Wasser.


Wenn Ihr den Smoothie anschaut, fällt Euch vermutlich nichts auf.
Ihr könntet Euch fragen, wieso der Smoothie diesen blöden Namen hat?


Dann kommt mal in meine Küche und macht das Licht aus:







Hier haben wir das Mixen des Gesichtssmoothies mal wieder gefilmt, in Echtzeit ohne Schnitt.
Die ersten Sekunden sind am schönsten, wenn der puro 4 das Mixgut nahezu atomisiert. 



Kommentare:

  1. Ich bin grad ganz traurig, weil ich mir Dein Video angeschaut hab'....naja, irgendwie hab' ich bis jetzt geglaubt, ich würd' einen Fehler machen bei meinen grünen Smoothies, aber seit heute weiß ich genau, dass dem nicht so ist. Irgendwas hat mein Deckel von dem Flower-Behälter, der ist jedenfalls nicht dicht und spätestens ab Sekunde 20 quillt die Soße oben drüber - heut' hab' ich mir den Weißen total eingesaut, ich hätte heulen können. Naja, ich werde das Teil mal reklamieren....
    Aber für Dich freu' ich mich natürlich und ich hoffe, dass das Projekt all Deine Erwartungen noch übertrifft!
    glg
    dieAdoptierte ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das darf ja nicht sein. Die beiden Behälterdeckel bei mir liegen fest auf, da hat keine Flüssigkeit eine Chance, herauszuspritzen. Es sei denn natürlich, ich lasse wie einmal geschehen die Einfüllkappe aus der Mitte draußen.
      Fehlt vielleicht außen um den Deckel der Dichtungsring? Das ist so ein Gummi. Den kann man nämlich abnehmen.
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
  2. Hey Du!
    Ich hab' nur beim runden Deckel, also bei dem vom normalen Mixbehälter, einen Dichtring, den ich abnehmen kann. Beim viereckigen vom Flowerbecher kann ich nix abnehmen - meinst echt, der fehlt? Dann wär' das ja schnell geklärt ;-)
    Hab' jedenfalls grade (oder endlich in Bezug auf den Steinschlag beim anderen Mixbehälter) ein Mail an den Verkäufer geschickt mit zwei Fotos - mal gucken, was retour kommt.
    glg
    Almut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen Almut; das war ja nur eine Idee von mir, ich habe den Flowerbehälter nicht und habe keine Ahnung, ob der einen Dichtungsring hat. Ich habe nur den normalen Becher und den Square. Der hat übrigens keinen abnehmbaren Ring. Der dichtet auch so gut ab. Nur der Standardbecher hat einen.
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen