Dienstag, 18. März 2014

18.03.14 Veganer Eiersalat

Abendessen, es grüßt mal wieder der vegane Eiersalat


Das Rezept liegt hier.

Mein veganer Eiersalat steht auf dem ersten Platz Eurer Top Ten der beliebtesten Rezepte vom Blog Blaubehimmelt.
Das freut mich sehr, dass Ihr ihn so gern mögt. Diesen 1. Platz hat er sich redlich verdient. Er ist der König der Salate/Brotaufstriche. Vielfach Omni-erprobt, geliebt, duftend, geschmackvoll, bekömmlich.
Ob pur, auf Brot oder aufgebrezelt als Amuse Gueule. Ob beim Picknick, in der Mittagspause oder beim Grillen.  Er verträgt sich mit heißen, veganen Wienerle genauso wie mit Kurzgebratenem oder anderen Salaten. Dieser Eiersalat haut alle um. Sogar uns selbst, immer wieder neu.


Diesen veganen Eiersalat könnt Ihr wirklich vollkommen unbeschwert genießen.



Kommentare:

  1. Oh, wie liebevoll Du angerichtet hast! (Ich glaube, der Kräuterrand hätte mich in den Wahnsinn getrieben....).

    LG
    U.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uhuohne hu,

      alles handgeklöppelt!
      :-)
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
  2. Ich hab ihn dieses Wochenende auch zum ersten Mal gemacht und wir und unsere Gäste waren begeistert! Die große Schüssel war so was von zackig weg ... Ganz toll!

    Liebe Grüße, Jess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. klasse! Schön! :-)
      Man kann es gar nicht glauben, wenn man den isst. Sowas ist auch schwer zu vermitteln, man muss ihn probieren. Und dann hängt man dran.
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
  3. hab ihn gestern nachgemacht! WAHNSINN! :) wenn ich nicht selbst wüsste, dass keine eier drin sind... ;-)
    danke für das tolle rezept! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gern geschehen! Freut mich, dass er Dir gut geschmeckt hat. Sollte er nach einem, zwei Tagen zu fest sein, mit etwas Gurkenwasser wieder 'gängig' machen. :-)
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
  4. Morgen wird er gemacht, ich freue mich schon total! Könntest du verraten, was die anderen 9 Gerichte der Top10 sind? (Ich hoffe ich hab es nicht einfach überlesen, falls doch: Sorry ;) )
    Liebe Grüße und danke für die vielen tollen Rezepte!
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lisa,
      die Top-Ten, also die am häufigsten von Euch aufgerufenen Postings, siehst Du immer ganz rechts auf meinem Blog, alle untereinander. Mit Bildchen und Titel.
      Unter dem Kästchen mit meinem Facebookfreunden und oberhalb des Kontaktformulars.
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
    2. Danke! Jetzt springt mich es mich auch förmlich an ;)
      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen