Dienstag, 25. Februar 2014

25.02.14 Vegan hin oder her, heute gab's Oktopus

Es tut mir sehr leid, manchmal muss es eben doch ein Oktopus sein. Vegan hin oder her. Na und! Ich bin auch nur ein Mensch.

Oktopus 


Der Krake war sehr lecker in seinem Dip. Weil er uns (eigentlich nur mir, ich bin ein Weichei) ganz arg leid tat, haben wir zuerst das Fingerfood gegessen. Der Krake hat mich ständig angeguckt.

Rohköstliches


Und damit mir die ganze Sache nicht zu gesund wird,
hier noch ein paar Winzi Weenies im Schlafrock.


Eine Blätterteigrolle (hier Aldi-Süd) in acht gleichgroße Rechtecke aufteilen..
60g Daiya Cheddar Style Shreds zusammen mit 50ml Sojacuisine und etwas Salz verrühren.
Die Käsesoße auf die acht Felder verteilen. Acht kleine Würstchen (Winzi Weenis, Wheaty) darauf legen und über Eck einrollen.
Ca. 1 Teelöffel MyEy EyGelb mit ca. einem EL Wasser verrühren, salzen und auf die fertigen Schlafröcke streichen.
15 Minuten auf mittlerer Ebene bei 200 Grad (Umluft) backen.

Toll! Hammerlecker. Der vegane Käse ist sakrisch teuer, aber jeden Cent wert. Supertoll! Ich war völlig aus dem Häuschen.


Mittags gab es meine dicken Bohnen mit Speck Räuchertofu (Viana). Rezept liegt hier.


Davon hat mein (Omni)-Sohn, der zu Besuch kam, auch noch einen großen Teller gegessen - nachdem er meine Cookies gegessen hat - und war höchst angetan.

Der Mann hat übrigens nach dem Frühstück gesagt, er möchte heute nur Rohkost essen, weil sein Hemd spannt. Hey Vegankumpels, ich bin doch auf einem guten Weg, oder!

Ob er abnimmt, ob hier noch weitere Tiere ihren Weg auf unsere Teller finden und ob ich jemals den Spülberg in der Küche bewältigen werde - ich werde berichten. Bleibt dran, bleibt mir gewogen!


Kommentare:

  1. Wie klasse!!!! Das muss ich meiner kleinen Knabberrohgemüseverweigerin anbieten, vielleicht klappts dann endlich mal! hihi Toll...
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi MamaMia, das könnte helfen! :-)
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
  2. Haha - Susi du bist die Coolste. Auch wenn ich Octopus noch nie gegessen hab und auch nie ansprechend find - dieser kleine Kerl schaut zum anbeissen aus :)

    Grüße aus Wien
    Miau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke schön! Der war sehr lecker, auch der Teich, in dem er sich reingesetzt hat.
      Liebe Grüße nach Österreich (im Juni besuche ich voraussichtlich Wien mit ein paar Veganfreundinnen, da freue ich mich närrisch)
      Susi

      Löschen
    2. Uhhh hoffentlich zur Veganmania Zeit (6-8.6.2014). Wien kann sich mittlerweile echt sehen lassen was das vegane Futter betrifft :) Wir dir sicher gefallen und schmecken!!! Unbedingt auf den Naschmarkt zu DR. FALAFEL schauen - die Besten!!

      Löschen
    3. nein leider nicht, das ist nicht unser Zeitfenster. Schade! Aber Dr. Falafel ist notiert. Ich bin dankbar für diese Tipps, sauge ich auf!
      Danke und liebe Grüße
      Susi

      Löschen
  3. Schäm dich! ;) Haha, sehr coole Idee!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin auf die stille Treppe gegangen, Jane, eine Stunde. Das doch reichen, oder? Oder muss ich noch mal hin?
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen