Montag, 17. Februar 2014

17.02.14 Rohveganer Käsekuchen und Blumenkohlcremesuppe im Mae's

Die Sonne wollte ausgenutzt werden, wir haben im schönsten sonnigen Vorfrühlingswetter den Bonner Süden aufgesucht und uns im Mae's vegan verwöhnen lassen. Um noch ein wenig Urlaubsfeeling in den Alltag zu retten.

Der Mann wählte Chili sin carne, ich hatte die Blumenkohlcremesuppe


und einen S-Milchkaffee.
Für Kuchen war kein Platz mehr, ich hatte daheim vorher noch meinen Pizzarest von gestern gegessen.

Aber trotzdem wollte ich den 'Rohveganen Käsekuchen mit Beerenspiegel' unbedingt probieren.
Kurzerhand wurde er in einem stylischen Schneewitchensarg sicher heimgetragen.

Er war göttlich! 



Ich sage auch noch: das Leben ist schön!

Kommentare:

  1. Hach... er sieht auch göttlich aus! ^^
    Yummy yummy... mir läuft das Wasse rim Minde zusammen.
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mama Mia,

      der war sehr mächtig - wurde uns auch angekündigt - , deswegen haben wir nur ein Stück heimgetragen und geteilt. So köstlich!
      Wenn ich es sonst auch nicht sehr mit rohvegan habe, auf die rohveganen Torten stehe ich, habe ich schon öfter gemerkt.
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen