Montag, 27. Januar 2014

27.01.14 Gebratene Banane mit Heidelbeersoße

Schnelles, heißes Dessert zum Abend:

Gebratene Banane mit Heidelbeersoße


Banane ein paar Minuten in der Pfanne braten.

Heidelbeeren mit Fruchtwasser (hier aus dem Glas) mit Vanillezucker, Vollrohrzucker und ein paar Tropfen Zitronensaft und etwas Stärke aufkochen lassen, eine Minute kochen lassen.

Auf der Banane Mandelblättchen verteilen oder auch Nüsse oder Krokant.

Das Weiße auf der Heidelbeersoße ist ein Löffel Hafercuisine.

Das habe ich so bzw. ähnlich schon mal gemacht, siehe auch hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen