Sonntag, 15. Dezember 2013

15.12.13 Spargelröllchen & Co

Spargelröllchen und mehr habe ich uns aus den Resten des Brunchs gebastelt, ein paar Spargelstangen hatte ich noch über. Musste nur noch schnell neue Mayo zusammenklöppeln. Minutensache.


Den Veggie-Aufschnitt von Aldi habe ich mit Mayo eingecremt und Spargelhälften eingerollt. Obenauf ist Paprikapulver.


Das sind Mangostreifen, hier eingerollt in der 'Papillon' von Taifun. Die roten Tupfen sind Tomatenmark. Okay, ja, ich weiß. Das ist langweilig, gewöhnlich. Aber was ist, wenn ich Euch sage, dass die französisch mit mir gesprochen haben? Echt jetzt. Kein Scheiß. Die haben mit mir gesprochen! Leider kann ich Euch nicht sagen, was sie außer 'merci' gesagt haben. Ich spreche kein Französisch. Schade eigentlich.



Ja, das war meine kleine Stangen- bzw. Röllchenparade.
Da lassen die 70er mal wieder grüßen, was! Mir war nach Fummeln, wahrscheinlich bin ich nicht ausgelastet. Ich könnte spülen und mich damit müde machen. Wenn ich nur daran denke, werden meine Augenlider schwer, ganz schwer, immer schwerer, bleischw



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen