Montag, 18. November 2013

18.11.13 Weißkohlgemüse

Weißkohlgemüse mit Kartoffeln. Geschnetzeltes


Das Geschnetzelte ist aus Sojaschnetzel, irgendwie muss ich mal den großen Beutel leerbekommen.

Heute Abend gibt es, wenn überhaupt, nur noch einen grünen Salat. Wir haben spät gegessen und wir konnten beide wieder kein Ende finden.

Kommentare:

  1. Ich liebe Kohlgemüse...allerdings haben bei uns dann hinterher fast alle kleine "Problemchen" mit der sie umgebenden Luft...flööööt.....
    Macht Euch das nix? Ich würd so gerne öfters Kohl essen, aber das ist wirklich unangenehm, und meine Kinder haben sich da auch schon beschwert....

    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir hatten gestern keine Blähungen, lag bestimmt am Kümmel. Was ich nicht mag ist, dass sich der Kohlgeruch beim Kochen immer lang in der Wohnung hält.
      Aber dafür ist es unendlich lecker, dann ertrage ich das eben tapfer.
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
    2. Hab das gestern mal mit Chinakohl gemacht. Gab auch keine Blähungen, auch nicht beim Mann, der eher dazu neigt bei Zwiebeln und Kohl etc.... Hab auch keinen Kümmel genommen. Aber bei uns roch die Wohnung auch noch bis heute morgen danach :D

      War aber superlecker!! :)

      Liebste Grüße

      Jackie

      Löschen
    3. hallo Jackie,
      Chinakohl liebe ich auch, gab es oft daheim bei meiner Mum. Werde mir mal Gedanken machen und das alte Rezept vegan wieder aufleben lassen. Das war eher suppig, eintopfartig. Viel und lecker.
      Danke für diese Inspiration!
      Liebe Grüße Susi

      Löschen
  2. Oh man, warum entdecke ich diesen Blog erst jetzt!!!
    Abo ist gemacht, und nun geh ich nachlesen :)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke schön Katha, hoffe, Du bringst dann etwas Zeit mit, ja? Der Blog reicht für diverse kuschelige Winterabende.... Nein ernsthaft, Ich freue mich sehr über jeden Leser! (Glaube, alles andere wäre auch fatal, da sollte ich dann besser mundklöppeln oder auf dem Kamm blasen und nicht bloggen).
      :-)
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
  3. Habe eben gelesen: haben beide keine Ente gefunden .... :D
    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen