Sonntag, 13. Oktober 2013

13.10.13 Sonntags muss ein anständiges Stück Braten auf den Tisch

denken manche Menschen. Wir heute auch.

Verschiedenes Gemüse, Quinoa, Soße und ein anständiges, richtiges Stück Braten auf dem Teller.



Ich hatte das Veganbratstück Virginia Steak von Wheaty, Topas, schon mal zum Grillen und war begeistert. In der Pfanne macht es sich mindestens genauso gut. Richtig toll!
Würzig, pfeffrig und kross oben an der Kruste. Zwei Stück in der Packung, 3,50 Euro bei Alnatura.




Kommentare:

  1. Oh lecker! Bratstück muss ich mir auch unbedingt wieder mal besorgen.
    Aber ich hab noch so viele leckere Sachen in Schrank und Kühlschrank. Ich komm kaum hinterher mit kochen und essen. Dabei hilft der omnivore Freund ja fleißig mit und isst inzwischen auch ganz viel Veganes.

    AntwortenLöschen
  2. wir haben schon großes Glück mit unseren Männern. Aber die mit uns auch! ;-)

    Liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen
  3. Das virginia steak find ich auch sehr lecker, hatte das letztens in dieser Grillmischung
    LG Silke

    AntwortenLöschen