Sonntag, 8. September 2013

08.09.13 Pizza Vegan

Etwas mehr als ein halbes Blech Pizza für Mann und mich, die Pizza ist recht dick. Die sättigt gut.



Der Teig besteht aus 200 g Mehl, 1,5 TL Backpulver, 1/4 TL Salz, einem EL Olivenöl und 100 ml Wasser.
Umrühren, gut mit der Hand kneten (sollte nicht kleben) und zu einem Rechteck oder Kreis formen, dünn (dünnst...) ausrollen und belegen.

Auf Backpapier auf ein Blech legen.

Mit Mischung aus 1/2 Dose Tomatenstücke, 1-2 EL Tomatenmark und einem TL Oregano und etwas Salz als Basis bestreichen, darauf Auberginenwürfel und Zucchinischeiben, Zwiebelringe, Knoblauch, Mais ablegen. (Pilze und Paprika gehen natürlich auch gut).  Hefeschmelz aus 3 vollen EL Mandelmus, etwas Wasser, Salz und ungefähr einen gehäuften EL Hefeflocken anrühren, auf der Pizza verteilen. Ggf. statt Hefeschmelz veganen Schmelzkäse verwenden. Oder eine Mischung aus beidem, wer es besonders käsig mag.

Für 30 Minuten in den Umluftofen bei 180 Grad, mittlere Einschubleiste.


Kommentare:

  1. Hallo Susi,
    Hefeschmelz ist einfach genial. Wenn welche da sind kann man auch einen Spritzer Zitronensaft dazugeben, das ist auch sehr lecker.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,
      ich mag den lieber als die Käseersatzprodukte einschl. Wilmersburger Käseschmelz.
      Liebe Grüße Susi

      Löschen
  2. Ein halbes Blech? Echt?
    Freund und ich verputzen bei Pizza gemeinsam locker ein ganzes Blech. Ok, es kann sein, dass bei mir ein Stückchen übrig ist, dass erst ne Stunde später in meinen Bauch wandert, aber ein halbes Blech würde mich zum Weinen bringen!
    Allerdings mögen wir Pizza mit sehr dünnem Boden.
    Wir holen im Aldi immer ein Pizza-Kit (Boden mit einem Glas Tomatensosse) und der Boden wird dann auf die Größe eines Blechs ausgerollt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach Du Scheiße, ein ganzes Blech zu zweit? Bor, würden wir nicht schaffen. Wir mussten arg kämpfen bei dieser hier. Das hier war etwas über eine Hälfte, allerdings recht dick. Der Teig war dünn, die dicken mag ich auch nicht (amerikanische Pizzen, ätzend).
      Machst Du eigentlich Hefeteig bei Pizza?
      Liebe Grüße Susi

      Löschen