Dienstag, 23. April 2013

23.04.13 warum ist es am Rhein so schön

........weiß ich auch nicht, aber schön ist es am Rhein wirklich.

Am selbigen waren wir heute spazieren, wegen des Hundes.



In Bonn-Plittersdorf direkt am Rhein befindet sich ein sehr hübsches Lokal, dort haben wir eine kleine Pause eingelegt.
Das ist der Schaumburger Hof. Ein Gasthaus seit 1755. Sehr schönes Gebäude.


Nach langem Studium der Karte habe ich mich für den gemischten Salat mit Balsamicodressing entschieden. Und für Tee. Ob der Essig und das Weißbrot nun vegan waren - ich habe es nicht weiter hinterfragt. Dann wäre nichts mehr zum Essen übrig geblieben.
Mit der kleinen Wissenslücke kann ich leben. Daheim nicht, aber draußen schon.



Roiboostee im Kännchen

Blaubehimmelt - hier mit ein paar Wölkchen durchsetzt - habe ich am liebsten. :-)



Daheim habe ich noch eine große Portion Pommes von unserem Frittenmann verdrückt, mit meiner Mayo. Satt werden musste ich ja auch noch.



Kommentare: